Pizza Essen am Backes

von , 18. September 2019 08:00

Saubere Bürgersteige und Straßen

von , 12. September 2019 10:59

Brennholzbedarf

von , 29. August 2019 08:59

Veranstaltung im Bürgerhaus mit Matthias Ningel

von , 19. August 2019 07:52

Zu dem Konflikt zwischen Stadt und Land, der ja irgendwie auch ein Konflikt zwischen den Generationen ist, wurde eigentlich schon alles gesagt; aber halt noch nicht von diesen beiden. Und das sollte man sich nicht entgehen lassen, wenn ein Musiker und eine Sozialwissenschaftler, die zudem noch Vater und Sohn sind, sich mit den Vor-und Nachteilen des Landlebens auseinandersetzen; nachdenklich, humorvoll, witzig, mit Tiefsinn, kabarettistisch halt.Sind die Städte nur steingewordene Fehlplanungen ohne Landschaftin denen einem täglichdie eigene Entbehrlichkeit bewusst wird? Und sind, in einer Welt in der es drunter und drüber geht, dieDörfer wirklich die Inseln in denen alles noch einen geregelten Gang geht; seit Jahrzehnten? Ist die Schwärmerei für die Natur nur das Resultat unbewohnbarer Städte und drängen andererseits so viele in die Städte, weil auf dem Land zu wenig und in der Stadt zu viel passiert?Vielleicht leben wir aber auch in einer Zeit, in der jeder alles will und am meisten das, was er gerade nicht hat. Diesen und anderen Fragen spüren Rainer und Matthias Ningel nach und reflektieren aus wechselnden Perspektiven und mit überraschenden Wenden das Leben von der Kindheit bis zur Bahre. Mit Musikalität und Eloquenz sorgen sie sich auf ihre Art um gedeihliche Kindheit, ersprießliche Adoleszenz, selbstbestimmtes Erwachsensein und segensreiches Alter.Und dabei sind ihre Überlegungen nicht immer gradlinig. Zu welchem Ergebnis die beiden kommen? Lassen Sie sich überraschen!

 

 

Fit durch´s Jahr !

von , 19. August 2019 07:52

Nachruf

von , 16. August 2019 06:05

Vorsicht ! Eichenprozessionsspinner

von , 26. Juli 2019 20:15

Ehrungen von Bürgermeister und 1. Beigeordneten

von , 11. Juli 2019 07:52

Ehrung für langjährige Tätigkeit

als Bürgermeister : Robert Etges  und als

1. Beigeordneter : Karl-Josef Liesenfeld

Ortsgemeinderat Zilshausen

von , 11. Juli 2019 06:00

 

Neues Gerät für die Kugelbahn

von , 6. Juli 2019 15:45

Zelser Kugelbahn um eine Attraktion reicher !

 

 

Gemeindeverwaltung Zilshausen