Schule und Schulfotos

Über die Geschichte von „Schulen und Schulwesen“ in unserer Gegend seit der fränkischen Zeit berichtet F. Schneider in der „Geschichte des Dorfes Lieg“ (1978, Seite 93 folgende):
Die frühesten fränkischen Schulen waren die Domschule und Klosterschulen, die vor allem den Klerikernachwuchs fördern sollten.
„Karl der Grosse erließ Vorschriften für ´Schulen´ auch auf dem Lande … auch für Laien (und sogar für Hörige) besonders zur Erlernung der Gebete … in lateinischer Sprache.“
Aber noch in einem Visitationsprotokoll von 1680 wurde festgestellt, dass in der ganzen Pfarrei Lütz (zu der Zilshausen damals gehörte) noch keine Schulen vorhanden seien.
„Im Jahre 1747 hieß es jedoch bei der Visitation der Pfarrei Lütz, dass in Dommershausen, Zilshausen und Lieck Schule gehalten wird. Zum Schulbesuch heißt es dort, er sei schlecht trotz der Ermahnung des Pfarrers.“
Auch nachdem im 17. und 18, Jahrhundert der Einfluss auf die Schulordnungen von der Kirche immer mehr in die Hände der Landesfürsten und des Staates überging, lag die Schulaufsicht noch weitgehend beim Pfarrer. Lehrer waren außer dem Hilfsgeistlichen und dem Küster auch „des Lesens und Schreibens kundige“ Handwerksleute. Eine gesetzliche „Schulpflicht“ bestand zwar schon seit 1598, sie wurde jedoch sehr locker gehandhabt: Vor allem in den Sommermonaten, wenn die Kinder auf dem Feld gebraucht wurden, fiel der Unterricht meist ganz aus.

Treffen ehemaliger Schulfreunde
Bild vergößern

Außer Peter Hesser (mit Posttasche), der im Dorf geblieben ist, sind sie alle nach einem Leben in der Stadt „heim“gekommen: zu einem Besuch, wie Piese Hannespidda und Weazjokobs Peda, oder für immer, wie Weinems Adam (mit Mitte) und HiestaschToni (links, mit Hund). Peter und Toni Hesser sind Enkel des im folgenden und in der Chronik erwähnten Lehrers Hesser.

Der erste Schulunterricht für die Dorfkinder fand in Zilshausen „ofm Backes“ statt, also im Obergeschoss vom Backhaus, das damals auch Gemeindehaus war. Darüber berichten die ersten Seiten der Schul- und Ortschronik.

Man erzählt sich aus der Zeit, als der Lehrer und Landwirt Hesser auf dem Backes unterrichtete, daß die Schüler zwischendurch öfters mal verschwanden, um unten im oder vor dem Backes Klicker zu spielen und dadurch den Schulmorgen für sich interessanter zu gestalten.

In den Jahren 1872/74 wurde das erste Schulhaus gebaut. Unten wohnte der Lehrer, und im Obergeschoß war der „Schulsaal“. Hier wurden alle Jahrgänge der Schulkinder gemeinsam unterrichtet: Während der Lehrer sich mit einer Gruppe beschäftigte – etwa den Erstklässlern das ABC beibrachte – wurden die anderen mit einer stillen Rechen-, Lese- oder Schreibübung beschäftigt. (Zur Entwicklung der Schule seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist Ausführliches zu lesen in der Schul- und Dorfchronik.)
Während der Pause rannten die Schulkinder meistens nach Hause, um „e Steck“ zu essen. Für die Kinder aus dem Kirchweg und aus dem Unterdorf, „die Ennerderwa“, war das eine beachtliche sportliche Leistung.

Apropos Sport: Sportfeste gab es gegen Ende der dreißiger Jahre auch schon in unserer ländlichen Gegend. Schmunzelnd erinnert sich Rosa, eine der älteren „Sportlerinnen“: „Da se mir Mädcha gelaaf on gesprunge met osa Schärze on osa Genäälde“ ( = „Da haben wir Mädchen Wettlauf und Weitsprung gemacht mit Schürzen und schweren Nagelschuhen“)

Der Zelser Kindergarten

1933 wurde in Zilshausen ein Kindergarten eingerichtet. Das Bild zeigt Zelser Kinder der Jahrgänge 1933 bis 1936, die von Dorise Erna (E.Morsch) in Perkats (Haus Nr. 26) betreut wurden.

Der Nachwuchs 1939
1 Seimets Alex
2 Kläse Robert
3 Theisens Helga
4 „Schule Juppche“*
5 Kette Gisela
6 Zorsch Käthche
7 Dinnes Johanna
8 Dorise Erna
9 Backes-Hiestasch Mechthilde
10 Daume Paul
11 Mainats Hermann
12 Bremme Toni
13 „Schule Arnold“*
14 Dinnes Hilde
15 Kläse Maria
16 Hanspitches Bruno
* Söhne des damaligen Lehrers Werner

Alte Schulfotos von 1904 bis 1966

Schulfoto von 1904
Bild vergößern
Schulfoto von 1920
Bild vergößern

Die Namen im folgenden wurden von Christine und Simone Etges recherchiert

Schulfoto von 1925
1 Albert Morsch
2 Hermann Kochhan
3 Otto Kipper
4 Alois Pies
5 Clemens Busch
6 Ernst Hiester
7 Peter Zorn
8 Maria Eberts
9 Alois Görgen
10 Franz Kaspers
11 Katharina Kochhan
12 Clemens Kaspers
13
14 Josef Schweizer
15 Erwin Kneip
16 Maria Corneli
17 Agatha Kneip
18 Philipp Holzhauser
19 Anton Zorn
20 Rosa Corneli
21 Vinzenz Brodam
22 Hermann Hesser
23 Sophie Pies
24 Maria Hiester
25 Ignaz Corneli
26
27 Franz Schug
28 Gerda Nikolay
29 Josefine Hiester
30 Johanna Kaspers
31 Gerda Hiester
32 Pauline Liesenfeld
33 Christine Hiester
34 Anna Weinem
35 Hedwig Kaspers
36 Josef Hiester
37 Anna Nikolay
38 Bernhard Morsch
39 Maria Hiester
40 Bernhard Meinhard
41 Josef Liesenfeld
42 Alfons Schweizer
43 Peter Görgen
44 Fritz Kochan
45 Alois Zilles
46 Josef Scheuer
47 Therese Busch
48 Berta Hiester
49 Rosa Scheuer
50 Maria Zorn
51 Aloisia Kaspers
52 Agnes Hiester
53 Karl Steffens
54 Lehrer Schneiders
55 Johann Barden
56 Alfons Hiester
57 Peter Zilles
58 Johann Liesenfeld
59 Berta Brodam
60 Ida Liesenfeld
61 Alex Kipper
62 Hubert Morsch
Schulfoto von 1935
1 Bernhard Barden
2 Hermann Etges
3 Paul Henrichs
4 Werner Pies
5 Alois Zilles
6 Alois Wendling
7 Hermann Liesenfeld
8 Heribert Schug
9 Otto Etges
10 Adolf Ketter
11 Helmut Theisen
12 Ignatz Wendling
13 Johann Wendling
14 Johann Nikolay
15 Heini Philippsen
16 Alois Eckes
17 Maria Schug
18 Hermann Münch
19 Franz Philippsen
20 Engelbert Corneli
21 Vinzens Wendling
22 Irmgard Hesser
23 Irene Ketter
24 Agnes Münch
25 Lehrer Josef Werner
26 Hildegard Hiester
27 Anna Becker
28 Agnes Hiester
29 Christine Schug
30 Luise Ketter
31 Herta Engelhard
32 Maria Eckes
33 Aloisia Ketter
34 Agatha Mallmann
35 Cäzilia Liesenfeld
36 Karola Ketter
37 Gertrud Bitzer
38 Genovefa Ketter
39 Luise Theisen
40 Berta Brodam
41 Hildegard Schug
42 Hedwig Wendling
43 Elfriede Zimmermann
44 Christine Zilles
45 Lena Scheurer
46 Rosa Theisen
47 Adele Scheurer
48 Luise Münch
49 Maria Mallmann
50 Maria Ketter
51 Else Ketter
52 Emilie Hiester
53 Paula Morsch
54 Maria Wendling
55 Maria Zimmer
56 Maria Henrichs
Schulausflug 1947

1 Robert Kölzer 18 Albert Escher 35 Sohn des Busfahrers 2 Karl Josef Werner 19 Lehrer Werner 36 Alfons Escher 3 Bruno Mallmann 20 Veronika Weinem 37 Rosemarie Brodam 4 Irmgard Pies 21 Anneliese Pulger 38 Helene Hiester 5 Hermann Oster 22 Helga Theisen 39 Agnes Kölzer 6 Anna Oster 23 Mechthilde Theisen 40 Elisabeth Ketter 7 Anna Weinem 24 Gisela Scheurer 41 Rosemarie Oster 8 Johanna Groß-Scholz 25 Oswald Pies 42 Rosemarie Zilles 9 Frau Werner 26 Jürgen Groß 43 Rosemarie Auerbach 10 Helene Pulger 27 Johanna Pies 44 Leo Kochhan 11 Katharina Kölzer 28 Maria Sauerborn 45 Huberth Weinem 12 Busfahrer 29 Renate Theisen 46 Arthur Mies 13 Herr Rich 30 Gertrud Mies 47 Günther Kölzer 14 Elisabeth Theisen 31 Egon Hesser 48 Herbert Hesser 15 Maria Pörsch 32 Hans Mensel 49 Günther Meurer 16 Maria Steffens 33 Werner Theisen 17 Frau Mensel 34 Paul Steffens

Schulfoto von 1948

1 Kölzer Robert 16 Sohn von Lehrer 31 Theisen Renate 2 Kochhan Alex 17 Oster Hermann 32 Zilles Ingrid 3 Lehrer Werner 18 Hesser Egon 33 Escher Alfons 4 Escher Albert 19 Sohn von Lehrer 34 Steffen Paul 5 Mallmann Bruno 20 Hesser Herbert 35 Kölzer Günther 6 Zorn Katharina 21 Groß Jürgen 36 Meurer Günther 7 Raifenschneider Anton 22 Kochhan Robert 37 Weinem Hubert 8 Theisen Helga 23 Mensel Hans ? 38 Pies Oswald 9 Hesser Karl-Heinz 24 Mies Gertrud 39 Brodam Rosemarie 10 Pulger Anneliese 25 Ketter Marilene ? 40 Hiester Helene 11 Pies Johanna 26 Auerbach Rosemarie 41 Ketter Elisabeth 12 Weinem Veronika 27 Oster Rosemarie 42 Kölzer Agnes 13 Scheurer Gisela 28 Sauerborn Maria 43 Raifenschneider Maria 14 Theisen Mechthild 29 Mies Rosemarie 44 Friedrich Anita 15 Mies Arthur 30 Zilles Rosemarie

Schulfoto von 1959

1 Gertrud Liesenfeld 17 Hermann Meurer 33 Annedore Wagner 2 Maria Kneip 18 Günther Neujahr 34 Edeltraut Zeisler 3 Hildegard Liesenfeld 19 Klaus Michels 35 Mechthild Michels 4 Ursula Kaspers 20 Hermann Görgen 36 Hedwig Kemmer 5 Lehrer Gral 21 Fritz Meurer 37 Walburga Nikolay 6 Werner Käfenheim 22 Heinz Zeisler 38 Elgin 7 Peter Kölzer 23 Norbert Etzkorn 39 Rosemarie Kemmer 8 Robert Görgen 24 Irmgard Weinem 40 Robert Etges 9 Ernst Steffens 25 Irmgard Kaspers 41 Gerhard Kneip 10 Ernst Morsch 26 Rita Kneip 42 Karl-Josef Liesenfeld 11 Rainer Hiester 27 Karin Kugler 43 Peter Zorn 12 Hermann Schug 28 Karin Hiester 44 Berthold Kipper 13 Klaus Brodam 29 Elisabeth Schug 45 Hans-Josef Hiester 14 Adolf Wagner 30 Elisabeth Etges 46 Ernst Hiester 15 Walter Kneip 31 Marga Etges 47 Werner Michels 16 Helmut Raifenschneider 32 Rita Brodam 48 Horst Schweitzer

Schulfoto von 1966

1 Lehrer Kraykamp 18 Elisabeth Liesenfeld 35 Monika Wendling 2 Elisabeth Etges 19 Marlene Görgen 36 Arno Hoffmann 3 Edeltraud Zeisler 20 Luise Etzkorn 37 Annelene Scheurer 4 Marga Etges 21 Robert Etges 38 Hans-Josef Hiester 5 Mechthild Michels 22 Herbert Morsch 39 Kunibert Kneip 6 Renate Kiesgen 23 Karl-Josef Liesenfeld 40 Joachim Schug 7 Rita Brodam 24 Johanna Raifenschneider 41 Werner Birkenheier 8 Helga Etzkorn 25 Franziska Weins 42 Hermann-Josef Scheurer 9 Annedore Wagner 26 Josefine Etges 43 Leo Kemmer 10 Monika Corneli 27 Veronika Eckes 44 Peter Kiesgen 11 Helga Schweitzer 28 Agnes Kneip 45 Helmut Zeisler 12 Regina Kaspers 29 Margret Kiesgen 46 Dieter Hiester 13 Hedwig Nikolay 30 Claudia Ketter 47 Klaus Bernhard Weins 14 Anita Weinem 31 Katharina Eckes 48 Norbert Kraykamp 15 Marianne Neujahr 32 Gabriele Morsch 49 Peter Eckes 16 Gertrud Nikolay 33 Elke Schweitzer 50 Joachim Corneli 17 Melitta Ketter 34 Edith Birkenheier 51 Albert Nikolay 52 Herbert Raifenschneider